Institut für multiple Kompetenzentwicklung - GbR

Die 14. ifmk Tagung im März 2019 in Tambach-Dietharz ist ersatzlos ausgefallen.

 

Veranstaltungsprogramm:

 

Impulsreferat mit anschließender fachlicher Diskussion am Freitagabend:

"Sind wir jetzt alle Greta?" Schülerdemos zur Rettung des Klimas und zur Erhaltung eines lebenswerten Planeten: "Wenn wir keine Zukunft haben, warum sollten wir dafür lernen?" - Frage von Juliane und Antonia in der MZ vom 12.2.2019. - Kontroverse Themen kontrovers behandeln ... nur: Wie kontrovers ist die CO2 -Debatte und der von der Regierung der BRD angestrebte Ausstieg aus Kernenergie und Kohlekraftwerken? Wie "lebenswert" wird eine Zukunft ohne sichere Versorgung mit elektrischer Energie?

 

NEU: 1. Piaget-Wolken 1-3: Nach der, oftmals schockierenden, Feststellung der kognitiven Entwicklungsstufen von Kindern, die so gar nicht dem kalendarischen Alter entsprechen wollen, stellt sich die Frage: Wie diesen Kindern gezielt helfen? Wie vermittels konkreter Übungen Defizite "aufholen" und Kinder stark machen? Wir wollen versuchen, einen Maßnahmeplan zu erarbeiten und dabei ganz SMART vorzugehen.

WEITERARBEIT (WA): 2. Wissensolympiadebausteine für die 5 Fächergruppen erarbeiten

WA: 3. Themenband 7: Unterrrichtsbegleitung - Rituale

WA: 4. Kontroverse Themen kontrovers unterrichten - Wider allen Bestrebungen der Manipulation unserer Kinder, auf welchem noch so "ehrenwerten" Gebiet auch immer. GEBILDET sein heißt, zum kritischen Hinterfragen in der Lage zu sein.

WA: 5. Interaktionskonflikte in der Schule - ein kollegialer Workshop

NEU: 6. Klassensituationen allgemein einschätzen - ein neuentwickeltes Klick-System vom M. Schwichtenberg

WA: 7. 5 Jahre Produkt-Methoden-Buch des ifmk - Ist eine Überarbeitung notwendig und sinnvoll?

WA: 8. Projekt-Themenband 8: "Die erwartete Vertretungsstunde" 

 

GANZ WICHTIG aber auch beim nächsten Mal: Freie und ungezwungene Kommunikation zwischen allen zu allen Zeiten und auf allen Ebenen.

 

Ihr/Sie sind herzlich eingeladen.

Wir, die Freunde des ifmk, freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

 

Buchen Sie über das Kontakt-Formular.

 

 

 

Herzlich willkommen beim ifmk.
Ihr Fortbildungspartner
Institut für multiple Kompetenzentwicklung - GbR | berger@ifmk.net