Institut für multiple Kompetenzentwicklung - GbR

"Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muss mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will." O. Wilde

 Sie wollen nicht "mittelmäßig" sein?

Wir auch nicht! 

DESHALB: Das ifmk bietet für alle Schulformen auf allen Systemebenen und für alle Bundesländern geeignete Fortbildungsmodule an, deren Kernziel die stetige Weiterentwicklung von UNTERRICHT ist. 

Unser - Ihr Ziel: Immer besser werden!

Sie bekommen vom ifmk keine fertigen Rezepte. Was wir Ihnen aber bieten können, sind professionell vorbereitete Seminare auf Basis authentischer, praxiserprobter Materialien, die Sie ausprobieren (rekonstruieren), bewerten, umdeuten (Dekonstruktion nach Perspektivwechsel) und die sie nach einem Lernprozess auch selbstständig, passgenau für Ihre Zwecke selbst konstruieren können. 

"Wenn ihr doch nur verständet, eure Ohren zu öffnen, eure Augen aufzutun. Begreift doch: Die Glieder der Erkenntnis wollen durch Taten entwickelt werden. In Untaten verkümmern sie."                   J. W. v. Goethe

  1. Psychologische Grundlagen des Lernens – vom Pauker zum Coach

1.1 Neurobiologische Grundlagen des Lernens

1.2 Tricksen, täuschen, tarnen – die Macht des Unterbewusstseins

1.3 Es entscheidet alles: Das Limbische System

1.4 Welche Anforderungen stellt die Gesellschaft an Schulabgänger

1.5 Lernaufgaben unter neurodidaktischen Gesichtspunkten erstellen

 2. Teamentwicklung – Sozialkompetenz – Voraussetzung funktionierender Schule

2.1 Soziale Momentaufnahme (Kompetenzentwicklungstests, Fragebögen)

2.2 Phasen der Gruppenentwicklung und mögliche Gestaltungsvarianten (Trainingsbeispiele)

2.3 Entwicklung arbeitsfähiger Teams – gemeinsames Lernen braucht gemeinsame Regeln (Beispiele und interaktives Training)

2.4 Klassenübergreifende Projekte als Projekte der ganzen Schule (Beispiele erfahren, selber kreieren, ausprobieren)

 3. Coaching – ein wirkungsvolles Beratungsinstrument in der Schule

3.1 Was ist Coaching, was kann Coaching, was nicht?

3.2 Wenn es nicht mehr weiter geht – Ratlos? Mutlos? Müde? Ausgepowert?

3.3 Mediation (Wurzeln, Psychologische Grundlagen, soziale Konflikte)

3.4. Supervison 

 4. Wie lerne ich mit meinem Kind richtig (Speziell für thematische Elternabende)

4.1 Lerntipps aus Sicht von Experten: Gehirn gerechtes Lernen

4.2 Methodenzirkel als Unterstützung des Lernens

4.3 Konfliktlösetrainings für Eltern

Sie wollen die Entwicklung in Ihrer Schule/Ihrem Betrieb voran bringen? Sie brauchen Begleitung bei der Umsetzung neuer Lehrpläne in Ihrer Schulform? Sie planen eine Fortbildungsveranstaltung und suchen einen kompetenten Partner?

WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANFRAGE!

Nutzen Sie dazu bitte das Kontakt-Formular. 

  Stand Oktober 2018

Herzlich willkommen beim ifmk.
Ihr Fortbildungspartner
Institut für multiple Kompetenzentwicklung - GbR | berger@ifmk.net